Kostenlose Musik-Apps – Entdecken Sie die besten Apps und laden Sie sie herunter

Egal zu welcher Jahreszeit, mit kostenlose Musik-Apps auf Ihrem Handy ist ein echtes Geschenk für Ihre Ohren, nicht wahr? In diesem Artikel stellen wir einige gute Optionen vor, damit Sie sehr zufrieden sind.

Werbung

Die meisten Menschen sind sich einig, dass es gut ist, Musik zu hören, und wenn es möglich ist, diese Songs anzuhören und herunterzuladen, ohne etwas dafür auszugeben, wird das, was bereits sehr gut ist, noch besser.

Mit den unglaublichen Möglichkeiten kostenloser Musik-Apps, die Sie hier entdecken, wird Ihr Leben noch besser. Seien Sie bereit, Ihre Musiksammlung in etwas zu verwandeln, um das Ihre Freunde beneiden werden. Lesen Sie den Artikel und erfahren Sie mehr. Gutes Lesen!

Quelle: Bild von (Google)

Unglaubliche Kuriositäten für Musikbegeisterte

Mittlerweile gibt es Millionen Musikliebhaber auf der ganzen Welt. Derzeit gibt es fast 8 Milliarden Menschen auf der Welt und es ist sicher, dass die Mehrheit an kostenlosen Musik-Apps interessiert ist. Lassen Sie uns jedoch zunächst einige interessante Fakten über Musik erfahren.

Werbung

Wussten Sie, dass um 60.000 v. Chr. Musik auf der Welt auftauchte und dass das erste gefundene Instrument eine Flöte aus dem Jahr 3.000 v. Chr. war? „Hino Hurrita Nr. 6“, vor 3.400 Jahren komponiert, gilt als das älteste Lied der Welt.

Im Hinblick auf Musik-Streaming-Dienste wird geschätzt, dass die erste gemeinsame Nutzung und Verfügbarkeit von Musik über das internationale Computernetzwerk (Internet) im Jahr 1999 über die Napster-Plattform erfolgte. Unglaublich, nicht wahr?

You Tube Music: unsere erste Empfehlung

Sie haben diese App vielleicht schon auf Ihr Handy heruntergeladen, um Videos anzusehen, doch seit einigen Jahren gehört sie zu den besten kostenlosen Musik-Apps der Welt, wussten Sie das?

Es ist wichtig für Sie zu wissen, dass das Wort „kostenlos“ seinen Preis hat. Für eine Plattform, die es Ihnen ermöglicht, nichts in das Musikhören zu investieren, zahlen einige Werbetreibende dafür und Sie müssen diese Anzeigen sehen. Ein fairer Preis, finden Sie nicht?

Im Fall von You Tube können Sie in der kostenlosen Version keine Musik im Hintergrund hören, d. h. Sie können keine andere Anwendung verwenden, während Sie Musik hören, und es werden regelmäßig Anzeigen eingeblendet.

Jango-App: Einfachheit und Praktikabilität in der Anwendung

Diese Anwendung ist unter Liebhabern kostenloser Musik-Apps nicht sehr bekannt, weshalb wir Sie darauf aufmerksam machen und darauf wetten, dass sie Ihnen gefallen wird. Sein Hauptmerkmal ist die einfach zu bedienende Benutzeroberfläche.

Wenn es einfach ist, ist es natürlich auch sehr praktisch im täglichen Gebrauch. Damit können Sie nach Musikstilen suchen, die Ihnen am besten gefallen, oder auch nach Themen wie Schlafen, Meditieren usw.

Sie können auch nach neuen Playlists Ihrer Lieblingskünstler suchen und diese in der Reihenfolge ihrer Erstellung auswählen. Der Dienst ist für iOS- und Android-Handys verfügbar, was ihn sehr attraktiv macht. Gehen Sie zu Ihrem App Store und laden Sie es jetzt herunter.

Entdecken Sie weitere gute Optionen für kostenlose Musik-Apps

Natürlich beschränken sich die Vorschläge für kostenlose Musik-Apps nicht nur auf You Tube und Jango, obwohl beide von Millionen von Nutzern auf der ganzen Welt sehr geschätzt werden. Im Folgenden zeigen wir Ihnen weitere Optionen und am Ende, was wir für die besten halten.

Die dritte Option, die wir Ihnen anbieten, ist „Shazan“. Sie haben sicherlich schon davon gehört, denn in Wirklichkeit ist es viel mehr als eine App zum Musikhören. Erstens verfügt es über eine Funktion, die die abgespielte Musik erkennt. Cool was?

Darüber hinaus können Sie Shazan mit anderen Anwendungen synchronisieren, um Ihre Lieblingstitel anzuhören. Außerdem werden einige Musikoptionen vorgeschlagen, die angeben, was in Ihrer Stadt oder sogar in Ihrem Land am häufigsten gespielt wird. Entdecken Sie nachfolgend weitere Anwendungsmöglichkeiten:

  1. SoundClound: verfügbar für Android- und iOS-Smartphones
  2. TuneIn: verfügbar für iPhone und Android-Telefone
  3. Deezer: Kann auf Android- und iPhone-Geräten heruntergeladen werden
  4. SoundHound: verfügbar für iOS- und Android-Smartphones

Spotify: eine der besten kostenlosen Musik-Apps

Wer Musik liebt, kennt die App natürlich schon“Spotify“. Schließlich ist es unter den kostenlosen Musik-Apps die am häufigsten heruntergeladene und genutzte App der Welt. Sie können zu Ihrem App Store (Google Play Store und App Store) gehen und es jetzt herunterladen.

Es kann auf Android- und iOS-Handys heruntergeladen werden und verfügt in der kostenlosen Version, wie viele der angebotenen Streaming-Dienste, jederzeit über Werbung. Bezahlte Pläne ermöglichen tolle Funktionen und erfordern keine Werbung.

Besuchen Sie unsere Website und lesen Sie unsere Tipps für Kurse.

Bereit! Da Sie nun alles über Musik-Apps wissen, können Sie auswählen, welche für Sie am besten geeignet ist. Wir hoffen, Ihnen haben unsere Tipps gefallen und Sie haben Freude daran, schließlich ist ein Leben mit Musik viel schöner, finden Sie nicht? Bis bald.